.

Kartoffel-Käse-Rösti

Zutaten und Zubereitung

1 kg Kartoffeln
100 g Tilsiter oder anderen Käse nach Geschmack
4 Eier, Jodsalz
Pfeffer, Majoran
2 Esslöffel Pflanzenöl
250 ml saure Sahne

Kartoffeln schälen und fein raspeln.
Käse reiben und diesen mit den geraspelten Kartoffeln, Eiern und
Gewürzen Jodsalz, Pfeffer und Majoran vermengen.


Pflanzenöl in einer Pfanne gut erhitzen und
darin kleine Puffer aus dem Teig knusprig braten.
Die Rösti mit saurer Sahne übergießen und servieren.




  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite