.

Glasierter Chicoree mit Putenstreifen

in Zusammenarbeit mit der Ernährungsberatung RLP

Zutaten und Zubereitung

(für 4 Personen)
2 unbehandelte Orangen
Pfeffer
Rapsöl
2 Putenschnitzel
300 g Möhren
200 g Staudensellerie
2 Chicoree
2 TL Honig
30 g Puderzucker
2 EL Butter
150 ml Gemüsefond
3 EL Chilisauce

Die Schale einer Orange abreiben und 250 ml Saft auspressen. Die Hälfte der Schale und 100 ml Saft mit Pfeffer und 2 EL Rapsöl verrühren.
2 Putenschnitzel in Streifen schneiden und damit 1 Stunde marinieren.
10 g Rapsöl erhitzen und Fleisch kurz anbraten.
300 g Möhren und 200 g Staudensellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Möhren in Salzwasser 5 Minuten kochen, Sellerie nach 3 Minuten zugeben.
2 Chicoree längs halbieren, Strunk keilförmig entfernen. Hälften in breite Streifen schneiden.
2 TL Honig und 30 g Puderzucker in einem großen Topf goldbraun karamellisieren.
2 EL Butter darin schmelzen, Orangensaft und 150 ml Gemüsefond zufügen, 5 Minuten einkochen und mit 3 EL Chilisauce abschmecken, Möhren, Sellerie Chicoree und Fleisch unterheben und kurz erhitzen.




  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite