.

Spargeltorte

Zutaten und Zubereitung

800 g Spargel (2. Wahl)
1 TL Zucker
Salz
200 g Mehl
100 g Margarine oder Butter
4 EL kaltes Wasser
Salz
2 EL Rapsöl
3 EL Mehl
Pfeffer und Muskat
Zitronensaft
3 Eier
150 g geriebenen Käse
Pfeffer und Muskat
2 EL gehackte Petersilie

Den Spargel waschen, schälen und in Wasser mit Zucker und Salz ca. 20 Minuten garen.
Den Spargel abtropfen lassen und das Spargelwasser dabei auffangen.
Aus Mehl, Fett, Wasser und einer Prise Salz einen Teig kneten und kalt stellen.

Das Rapsöl erhitzen, mit Mehl anschwitzen und mit dem Spargelwasser ablöschen.
Die Soße abschmecken und einige Minuten köcheln lassen.
Die Spargelstangen unten 5 cm kürzen, die Abschnitte pürieren und zur Soße geben.
Zuerst Zitronensaft und dann nach und nach Pfeffer, 3 Eier und den geriebenen Käse einrühren.
Mit Pfeffer und Muskat kräftig würzen.
Den Teig ausrollen, eine gefettete Springform (mit Rand) auslegen.
Die Spargelsoße darauf verteilen; die Spargelstangen darauf anrichten und mit gehackten Sonnenblumenkernen bestreuen.
Bei 200 Grad 40 - 45 Minuten backen.
Vor dem Servieren mit der gehackten Petersilie bestreuen.




  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite